Wer oder was ist ein Cheat?

  • Wer oder was ist ein Cheat bzw. wann nutze ich einen solchen? 11

    1. Cheat/cheaten heist für mich, dass man ein externes Programm benutzt ODER bereits im Spiel hinterlegte Cheats (der Ursprung des Cheats) (6) 55%
    2. Cheat/cheaten heist für mich, dass man bereits im Spiel hinterlegte Cheats nutzt. Externe Programme sehe ich als Hack an. (6) 55%
    3. Cheat/cheaten heist für mich, externe Programme/Nutzer erreichen für mich einen Spielfortschritt (nicht selbst erspielt etc.) (5) 45%
    4. Cheat/cheaten heist für mich, dass man ausschließlich ein externes Programm benutzt (2) 18%
    5. Cheat/cheaten heist für mich, jemand spielt besser als ich und ich will es nicht wahrhaben (0) 0%
    6. habe noch nie was von Cheat/cheaten gehört (0) 0%

    Aus gegebenem Anlass bin ich in der Form einer Umfrage an eurer Meinung bzgl. der Thematik Cheat interessiert. Es geht mir wirklich nur um das Interesse und evtl. weil es in letzter Zeit so wenig Umfragen gab. :)


    Hier klicken für ein wenig Manipulation für alle die, welche unentschlossen sind oder nicht wissen worum es geht.


    Ganz wichtig, bitte nicht cheaten! ;)


    Wichtig, bitte VOR der Wahl lesen:


    • unterscheidet bitte NICHT zwischen Single-Player und Multi-Player Spielen, denn es gibt auch Multi-Player Spiele mit im Quellcode des Spiels vorhanden Cheats, welche online angewandt werden können
    • gibt euch trotz eurer eigenen Meinung den oben verlinkten Wiki Eintrag
    • auch wenn sich alle für "wir machen jetzt mal Partyalarm auf unserem Server entscheiden" ist es cheaten, wenn man einen vorhandenen Cheat der Anwendung nutzt
  • "Cheat/cheaten heist für mich, externe Programme/Nutzer erreichen für mich einen Spielfortschritt (nicht selbst erspielt etc.) (1)"

    Nicht ganz Deutlich , Aber ich Interpretiere das mal so :

    Ich erreiche mit Hilfe eines Externen Programmes einen Vorteil , der mir ohne nicht möglich wäre , oder so ähnlich .

  • Cheat/cheaten heist für mich, externe Programme/Nutzer erreichen für mich einen Spielfortschritt (nicht selbst erspielt etc.)


    Soll heißen...


    • ich gebe jemanden meinen Account und der spielt für mich (beliebtes Beispiel WoW leveln, GTA 5 siehe anderes Thema etc.)
    • ich gebe jemanden (Mensch oder Dienst im Internet) meinen Account und der lässt einen Bot die Arbeit machen, also automatisiert


    oder jegliches was in diese zwei Formulierungen reininterpretieren kann. ^^

  • Man muss meiner Meinung nach zwischen dem Nutzen von Cheat-Codes (der Ursprung wie etwa Konami Code) und dem nutzen von ext. Tools unerscheiden.

    Es ist ein Unterschied ob ich ein Macro benutze welches beispielsweise durch Peripheriesoftware realisiert wird, welches für mich nicht unter cheaten fällt oder ich aim.exe starte und jeder Schuß ein Treffer ist.

    Jedoch verstehe ich persönlich beides sowohl das Programm, als auch den Cheat-Code unter cheaten, auch wenn das Programm unter Hack klassifiziert werden könnte so gehört es doch zur Oberkatergorie des "Mogelns".